Reservistenpokal 2012

By | 27. Februar 2012

Zweiter Platz im Einzel und mit der Mannschaft

Am 17.03.2012 war es wieder soweit, der KK – Reservistenpokal der Kreisgruppe Südheide wurde ausgeschossen. Über Dreißig Mannschaften und dementsprechend viele Einzelschützen gingen an den Start.

Wir wollten wieder teilnehmen. Und dieses Jahr konnten wir sogar eine Damenmannschaft stellen. Da wir zur Zeit nur drei weibliche Mitglieder haben, war es, nur mit einer „freundlichen Leihgabe“ der Familie Janczak, möglich, eine Vierermannschaft zu melden. Daher wurde die Mannschaft mit der Mannschaftsführerin Uschi Spahlholz, Yvonne Spahlholz, und Tabea Sitko durch Brigitte Janczak komplettiert. Unser Schwerpunkt ist bekanntermaßen nicht das Kleinkaliberschießen. Daher fuhren wir ohne Training zum Wettkampf. Trotzdem erlangte die Damenmannschaft den fünften Platz in der Damenwertung.

Die Herrenmannschaft mit Mannschaftsführer Gerd Spahlholz, Dirk Spahlholz, Stefan Sitko und Olav Kaminski schlug sich in der Gästewertung recht gut, sie holten sich den Pokal als zweitbeste Mannschaft.

 In der Berichterstattung in der Tageszeitung  waren sich der Schreiber und der Veranstalter wohl nicht richtig einig geworden, da stimmte bei der Mannschaftswertung weder der aufgeführte Verein noch die Namen, so gab es da plötzlich einen „Timo“ Spahlholz. Aber das soll uns nicht weiter stören, wir haben die Urkunde, die Ergebnisliste und den Pokal, die uns als „Zweite“ in der Gästewertung ausweisen.

Aber es kam noch ein bisschen besser: Gerd Spahlholz erreichte mit 96 Ring einen – geteilten – zweiten Platz.

Für das nächste Jahr ist eine Verbesserung für die Damenwertung angepeilt.